Das HPI

Forschungsleitbild des Heinrich-Pette-Instituts:

„Das HPI erforscht humanpathogene Viren. Ziel unserer Forschung ist es, virusbedingte Erkrankungen zu verstehen und neue Therapieansätze zu entwickeln.
Lesen Sie unter DAS HPI mehr über unser Institut.

Heinrich-Pette-Lecture 2015 am 1. Juli

Das Heinrich-Pette-Institut freut sich sehr, dass für die diesjährige Heinrich-Pette-Lecture Prof. Ann M. Arvin von der Stanford Universität in Kalifornien (USA) als Festrednerin gewonnen werden konnte.

Lesen Sie hier mehr.

Forschungseinheiten

Aktuell gliedert sich das HPI in vier Abteilungen, drei Forschungsgruppen und drei unabhängige Nachwuchsgruppen.

Erfahren Sie unter FORSCHUNGSEINHEITEN mehr über die Schwerpunkte und Forschungsgruppen, Arbeitsgebiete und Methoden der einzelnen Forschungseinheiten.

Neuigkeiten

28. April 2015: Profilkurs des Bondenwald Gymnasiums besucht das Heinrich-Pette-Institut

Dienstag, 28. April 2015

28. April 2015: Am 25. März 2015 hat der Profilkurs „Technik und Umwelt“ vom Gymnasium Bondenwald das Heinrich-Pette-Institut, Leibniz-Institut für Experimentelle Virologie besucht.

20. April 2015: Der Doktorandenpreis des Heinrich-Pette-Instituts 2015 geht an Dr. Eva Krause

Montag, 20. April 2015

20. April 2015: Der HPI-Doktorandenpreis 2015 wurde verliehen.

Pressemitteilungen

Neue Erkenntnisse zur Evolution des Ebola-Virus und zum Verlauf der Epidemie in Westafrika.

Mittwoch, 17. Juni 2015

Wissenschaftler des EU-Projekts „EVIDENT“ untersuchten rund 180 Patientenproben aus der Ebola-Epidemie in Westafrika

Neues Virus bei Rindern in Deutschland entdeckt

Montag, 04. Mai 2015

Heinrich-Pette-Institut, Leibniz-Institut für Experimentelle Virologie: Bislang unbekanntes Virus weist nahe genetische Verwandtschaft zum humanpathogenen Hepatitis C-Virus auf

Seminare

Heinrich-Pette-Lecture 2015: Molecular Mechanisms of Varicella-Zoster Virus Pathogenesis

Mittwoch, 01. Juli 2015 - 15:00

Prof. Ann M. Arvin

Stanford University, USA

im Ferdinand-Bergen-Auditorium des HPI

Everything you always wanted to know about ANTIBODIES (But were afraid to ask) Woody Allen 1972

Donnerstag, 02. Juli 2015 - 15:15

Dr. Elisabeth Kremmer

Institute of Molecular Immunology, Helmholtz Center München

im Ferdinand-Bergen-Auditorium des HPI