Mission und Vision

Das HPI folgt als Institut der Leibniz-Gemeinschaft dem Leitbild eines themenorientierten Forschungsinstituts mit überregionaler und gesamtstaatlicher Bedeutung. Das Institut sieht seine gesellschaftspolitische und wissenschaftliche Mission in der grundlagen- und anwendungsorientierten Forschung auf dem Gebiet humanpathogener Viren und hat sein Forschungsleitbild entsprechend definiert: 
„Das HPI erforscht humanpathogene Viren. Ziel unserer Forschung ist es, virusbedingte Erkrankungen zu verstehen und neue Therapieansätze zu entwickeln".

Dabei werden die wissenschaftlichen Fragestellungen in zwei Programmbereichen priorisiert und in übergeordneten Schwerpunktthemen gebündelt.