Virus Immunologie

Die  Forschungsabteilung Virus Immunologie konzentriert sich unter der Leitung von Prof. Dr. med. Marcus Altfeld auf die Charakterisierung von protektiven Immunantworten gegen humanpathogene Viren (vor allem HIV-1, Hepatitis-C- und Influenzaviren) und untersucht im Rahmen des Programmbereichs Molekulare Mechanismen der Viruspathogenese die Mechanismen, durch welche diese Viren vom Immunsystem erkannt werden und versuchen, der antiviralen Immunität auszuweichen. Ziel ist es, jene angeborenen und adaptiven Immunantworten zu identifizieren, welche entweder mit einem Schutz vor Neuinfektionen, der Heilung von etablierten Infektionen oder mit günstigeren Krankheitsverläufen bei chronisch persistierenden Infektionen assoziiert sind. Diese neuen Erkenntnisse werden es ermöglichen, innovative Impfungsstrategien und immuntherapeutische Interventionen zu entwickeln (Programmbereich Innovative Therapieansätze).