Virale Zoonosen und Adaptation

Ziel der Forschungsgruppe Virale Zoonosen und Adaptation unter der Leitung von Prof. Dr. Gülsah Gabriel ist es, die molekularen Determinanten der Pathogenese und Transmission von Influenza A Viren zu verstehen. Im Rahmen des Programmbereichs Molekulare Mechanismen der Viruspathogenese werden neue virale und zelluläre Determinanten identifiziert und charakterisiert, welche die Adaptation von aviären Influenzaviren an den Säuger befähigen. Des Weiteren sollen molekulare Determinanten ermittelt und untersucht werden, welche nach dem Wirtswechsel zur erhöhten Pathogenese und Transmission im Säuger führen. Diese Untersuchungen bilden somit eine wichtige Basis für weitere Entwicklungen neuer Strategien zur Etablierung von innovativen Therapieansätzen gegen Influenza (Programmbereich Innovative Therapieansätze).