Pressemitteilungen

Wissenschaftspreis würdigt Ebola-Forschung von HPI-Nachwuchsgruppenleiter Dr. Cesar Munoz-Fontela

Mittwoch, 23. November 2016

Preis des Stifterverbandes „Gesellschaft braucht Wissenschaft“ geht zur Hälfte an Dr. Cesar Munoz-Fontela vom Heinrich-Pette-Institut, Leibniz-Institut für Experimentelle Virologie

Dr. Jens Bosse erhält PostDoc-Preis der Robert-Koch-Stiftung

Freitag, 04. November 2016

Preis für Postdoktorandinnen und Postdoktoranden der Robert-Koch-Stiftung an Dr. Jens Bosse vom Heinrich-Pette-Institut, Leibniz-Institut für Experimentelle Virologie verliehen

Cofaktor für die Produktion von Hepatitis C-Viruspartikeln gefunden

Dienstag, 20. September 2016

Heinrich-Pette-Institut, Leibniz-Institut für Experimentelle Virologie: Protein Annexin A3 als Regulator bei der Reifung und dem Zellaustritt von Hepatitis C-Viruspartikeln identifiziert

6. European Congress of Virology: Internationale Virusforschung zu Gast in Hamburg

Mittwoch, 03. August 2016

Von der Grundlagenforschung bis zur klinischen Anwendung – Europas größte Virologie-Konferenz kommt im Oktober nach Hamburg

Erkennung HIV-1-infizierter Zellen: Protein HLA-F interagiert hochaffin mit protektivem NK-Zellrezeptor KIR3DS1

Montag, 25. Juli 2016

Heinrich-Pette-Institut, Leibniz-Institut für Experimentelle Virologie: Ligand von aktivierenden NK-Zellrezeptor KIR3DS1 identifiziert

Eine Million Euro für die Erforschung von Proteinstrukturen

Donnerstag, 30. Juni 2016

Heinrich-Pette-Institut, Ernst-Moritz-Arndt Universität Greifswald & European XFEL: BMBF-Verbundprojekt zur Analyse von Proteinstrukturen am European XFEL

Charakteristisches Immunsignal bei Ebola-Patienten in Guinea

Donnerstag, 05. Mai 2016

Heinrich-Pette-Institut, Leibniz-Institut für Experimentelle Virologie & Bernhard-Nocht-Institut für Tropenmedizin: Schlüsselkomponente der Immunantwort bei Ebolavirus-Infektionen gibt Hoffnung auf neuen Therapieansatz

 

Rekombinase Brec1 richtungsweisend für zukünftige HIV-Therapie

Montag, 22. Februar 2016

Heinrich-Pette-Institut, Leibniz-Institut für Experimentelle Virologie: Rekombinase Brec1 entfernt hochspezifisch HIV-1-Proviren aus Patientenzellen

Hamburger Wissenschaftsmanagement in Genf: Internationale Gesundheitspolitik in Krisenzeiten

Montag, 15. Februar 2016

Kaufmännische Leiterin des HPI Nicole Elleuche hospitiert bei der Ständigen Vertretung im Bereich Health/WHO

Europäische Allianz zur Förderung der HIV-Impfstoff-Forschung

Mittwoch, 27. Januar 2016

Als Allianz-Mitglied erhält das Heinrich-Pette-Institut, Leibniz-Institut für Experimentelle Virologie knapp eine Million Euro aus dem „Horizon 2020“-Programm der EU

<< Erste < Vorherige 1 2 Nächste > Letzte >>