Pressemitteilungen

AIDS ist out?

Montag, 05. November 2001

Bedenkliches Fazit der ersten Veranstaltung der Hamburger Filmtage zum Thema AIDS am gestrigen Sonntagnachmittag: Aids ist längst nicht unter Kontrolle, das Thema findet jedoch beim Einzelnen nur noch wenig Aufmerksamkeit.

CCS GmbH - die jüngste Ausgründung des Heinrich-Pette-Instituts

Freitag, 15. Juni 2001

Die CCS Cell Culture Service GmbH ist nicht die erste Unternehmensausgründung des Heinrich-Pette-Instituts (HPI): Seit 1997 sind aus dem Hamburger Institut, das sich in der virologischen und immunologischen Forschung sowie in der Krebsforschung engagiert, bereits drei Biotechnologie-Firmen hervorgegangen.

Erfolgsserie bei mice & more: Geschäftsführerin der Ausgründung des Heinrich-Pette-Instituts mit IDEE-Förderpreis 2000 ausgezeichnet

Dienstag, 19. Dezember 2000

Beim Biotechnologie-Unternehmen mice & more geht es momentan Schlag auf Schlag: Geschäftsführerin Dr. Christine Schulze-Garg nahm am 30.11.2000 den IDEE-Förderpreis des Kaffeeunternehmens J. J. Darboven entgegen.

Ausgründung des Heinrich-Pette-Instituts mice & more gewinnt Innovationspreis der Freien und Hansestadt Hamburg

Donnerstag, 30. November 2000

Das junge Biotechnologie-Unternehmen mice & more aus Hamburg ist nur zwei Jahre nach seiner Ausgründung aus dem Heinrich-Pette-Institut bereits überaus erfolgreich: Die Firma erhält den mit 15.000 DM dotierten 1. Preis des Innovations-preises 2000 der Freien und Hansestadt Hamburg.

Konjetzny-Preis 2000 für Krebsforscher des Heinrich-Pette-Instituts

Samstag, 30. September 2000

Konjetzny-Preis 2000 der Hamburger Krebsgesellschaft e. V. am 03.11.2000 an Dr. Thomas Sternsdorf und Koautorin Dr. Elena Puccetti

<< Erste < Vorherige 13 14 15 16 17 Nächste > Letzte >>