Press

16 pupils of the Wilhelmgymnasium getting insights into the HPI.

The pupils visiting the laboratory of the research unit "Structural biology of viruses".

February 22, 2017: Pupils getting insights into scientific work at the HPI

Wednesday, 22. February 2017

Synopsis:

A school class from the Wilhelmgymnasium visited the Heinrich Pette Institute, Leibniz Institute for Experimental Virology on February 22, 2016. Scientists from the reserach units "Structural Biology of Viruses" and "Dynamics of Viral Structures" showed the pupils the work at the institute.

Nachdem der wissenschaftliche Direktor, Prof. Thomas Dobner, das Institut vorgestellt hatte, folgte eine kurze Sicherheitseinweisung von Dr. Jan Chemnitz. Anschließend erhielten die Jugendlichen einen Einblick in die aktuelle Forschung am Heinrich-Pette-Institut: Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Nachwuchsgruppe „Dynamik viraler Strukturen“ veranschaulichten, wie man Viren anhand eines Massenspektrometers „wiegen“ kann. Die Abteilung „Strukturbiologie der Viren“ zeigte den Schülerinnen und Schülern verschiedene Methoden, um Viren und kleinste Moleküle sichtbar zu machen, zum Beispiel mit einem Elektronenmikroskop.

 

Zum Abschluss besichtigte der Profilkurs die Tierställe, bevor es wieder in die Schule zurück ging.