Sommer des Wissens 2019

Wann: 20. bis 23.06.2019

Wo: Rathausmarkt Hamburg

Eintritt frei

Mehr Infos HIER

Das HPI

Forschungsleitbild des Heinrich-Pette-Instituts:

„Das HPI erforscht humanpathogene Viren. Ziel unserer Forschung ist es, virusbedingte Erkrankungen zu verstehen und neue Therapieansätze zu entwickeln.
Lesen Sie unter DAS HPI mehr über unser Institut.

Forschungseinheiten

Aktuell gliedert sich das HPI in sechs Abteilungen, eine Forschungsgruppe und zwei unabhängige Nachwuchsgruppen.

Erfahren Sie unter FORSCHUNGSEINHEITEN mehr über die Schwerpunkte und Forschungsgruppen, Arbeitsgebiete und Methoden der einzelnen Forschungseinheiten.

Neuigkeiten

12. Juni 2019: Eine halbe Million Euro für die Weiterentwicklung von Wirkstoffkandidaten gegen Polyomaviren

Mittwoch, 12. Juni 2019

12. Juni 2019: BRIDGE 53: Förderung für gemeinsames HPI- und UKE-Projekt

22. Mai 2019: Sommer des Wissens 2019

Mittwoch, 22. Mai 2019

22. Mai 2019: Wissenschaftsfestival auf dem Hamburger Rathausmarkt

Pressemitteilungen

Wissenschaftspreis „Klinische Forschung 2019“ der GlaxoSmithKline Stiftung geht an HPI-Nachwuchsforscherin

Montag, 08. April 2019

Würdigung von Dr. Stephanie Stanelle-Bertram für ihre Leistungen in der Zika-Forschung

Reaktionsräume von Infektionserregern im Fokus

Mittwoch, 03. April 2019

Neuer Leibniz WissenschaftCampus InterACt unter Federführung des Heinrich-Pette-Instituts, Leibniz-Institut für Experimentelle Virologie und der Universität Hamburg

Seminare

HCMV-encoded GPCR US28 activates oncogenic signalling networks

Donnerstag, 20. Juni 2019 - 09:30

Prof. Martine Smit

Vrije Universiteit Amsterdam, The Netherlands

im Ferdinand-Bergen-Auditorium des HPI

Respiratory infection at the extremes of age

Donnerstag, 27. Juni 2019 - 09:30

Dr. Fiona Culley

Imperial College London, South Kensington Campus, London, UK

im Ferdinand-Bergen-Auditorium des HPI